Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin

Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Webseite

 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(40)
>
(40) Legel
url  email

Liebes LuSHAN-Team,
nochmals ganz herzlichen Dank Ihre Akupunktur-Therapie, die mich in Windeseile von schlimmsten Schmerzen im linken Arm und der HWS befreite! Vorher hatte ich mich leider wochenlang völlig erfolglos mit Schmerzmitteln aller Art von Ärzten therapieren lassen. Was für eine Zeitverschwendung!
tGp8a

(39) Rita Saager
Mo, 22 Oktober 2018 15:55:14
email

Herzlichen Dank für die erfolgreiche Behandlung meiner Schmerzen bei einer wiederholt aufgetretenen Gürtelrose.Die erste Behandlung vor 4 Jahren war, nachdem ich 2 1/2 Jahre unter Zoster-Schmerzen litt,erfolgreich und ich wurde innerhalb kurzer Zeit schmerzfrei. Seit letzten Freitag bin ich wegen wieder aufgetretenem Zoster-Schmerz in Behandlung.Ich konnte bereits nach der ersten Akupunktur die Schmerztabletten absetzten. Es geht mir wieder gut und ich bin sehr froh und dankbar für die gute und erfolgreiche Behandlung. Dadurch habe ich wieder eine wesentlich bessere Lebensqualität.

(38) eine gute Seele
Di, 31 Juli 2018 11:18:58

Sehr geehrte Frau Lushan,

vielen Dank, Sie haben meine Schmerzen gelindert. Machen Sie's gut!

(37) Stefanie H.
Fr, 8 Dezember 2017 09:24:49

Die Praxis wurde mir von einer Freundin empfohlen, da ich starke Schmerzen nach einer Not-OP an der Halswirbelsäule hatte. Dieser Zustand dauerte schon fast 1 Jahr an. Die vielen Arztbesuche brachten keine Erfolge, ich musste ständig starke Schmerzmittel nehmen.
Schon beim Erstgespräch mit Dr. Keppeler fühlte ich mich sehr gut aufgehoben. Er hat mein Krankheitsbild sofort erkannt. Durch die anschließenden Behandlungen bei Frau Liu merkte ich nach ein paar Sitzungen wie meine Schmerzen zurückgingen. Ich konnte sogar die starken Schmerzmittel langsam absetzen. Frau Liu wusste immer genau wo der Schmerz sitzt und wie er zu behandeln ist. Durch ihre Zuversicht und ihr Können lebe ich heute wieder schmerzfrei, ohne Medikamente, mit einer Lebensqualität, die ich schon aufgegeben hatte.
Ich kann die Praxis nur weiterempfehlen.
Ich danke dem ganzen Praxisteam und besonders Frau Liu.

(36) susanne
Mo, 14 Dezember 2015 23:34:14
url  email

tolle website!! gefällt mir echt super!!

(35) Fredericke Herz
Do, 3 Dezember 2015 13:13:48
url  email

Werden eure Kurse bald wieder angeboten? Zumindest finde ich auf der Webseite hier nur einen Termin im vergangenen Februar?
Dankeschön und liebe Grüße.

(34) Christian
Di, 13 Oktober 2015 07:42:31

Danke an das Team und Herrn Dr. Keppeler.
Schon nach zwei Sitzungen wurden meine Schmerzen im Handgelenk und in der Schulter viel besser. Es wird alles ordentlich erklärt und man fühlt sich gut augehoben.
Kann ich nur weiter empfehlen.

(33) S. Roemer
Mo, 18 Mai 2015 11:47:46

Ich möchte Danke sagen an das ganze LuSHAN Team, was mir in unglaublich kurzer Zeit (4 Sitzungen + 4 x Langzeitnadeln) geholfen hat, dass meine Höllenschmerzen im linken Schultermuskel und Arm so schnell vergangen sind.
Ich kam fast weinend vor Schmerzen in der Praxis an. Dr. Keppeler "rückte" meine Wirbelsäule etwas zurecht, die aber nicht der Hauptgrund für meine unerträglichen Schmerzen war. Die starke Schwellung im Schultergürtel sprach auch ehr gegen eine manuelle "Schieflage".
Schnell war klar da musste Fr. Prof. Zhang ran.
Schon 10 Min. nach der 1. Sitzung hatte sich die Form des Schmerzes sehr stark verändert.
Schmerzfrei war ich natürlich noch nicht, aber man spürte eine Veränderung. Ich musste jedoch noch 1x in der Nacht Schmerzmittel nehmen.
Am nächsten Morgen wachte ich auf und konnte ohne Mühe meinen Arm wieder ein wenig bewegen.
Nach der 3. Sitzung konnte ich meinen Arm unter minimalen restlichen Schmerzen wieder voll bewegen.
Nach der 4. Sitzung waren auch diese Einschränkungen vorbei.
Ich hatte Akupunktur noch nie eingesetzt und bin nun absolut überzeugt, dass es nicht das letzte Mal ist, um Schmerzen so erfolgreich zu behandeln.
Eine Weiterempfehlung ist meinerseits etwas, was ich in voller Überzeugung aus eigener, wunderbarer Erfahrung sehr gerne tue!

(32) Claudia
Fr, 19 Dezember 2014 20:51:18

Bei LuShan in den aller besten Händen!

Wegen Schilddrüsenprobleme und Abgeschlagenheit kam ich zu LuShan. Ich hoffte eigentlich auf eine Kräutermischung, da ich vor Nadeln Angst hatte. Nach einem sehr aufschlussreichen Gespräch mit Herrn Dr. Keppeler erkannte ich, dass meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die schon seit vielen Jahren hatte, angegangen werden mussten. Ich ernährte mich komplett getreidefrei. Keine Hülsenfrüchte. Keine Milchprodukte. Ich hatte mich schon so sehr daran gewöhnt, dass ich dachte es sei normal. Nach dem Gespräch mit Herrn Dr. Keppeler ging alles ganz schnell. Frau Prof. Zhang setzte die Nadeln. Und es war überhaupt nicht schlimm. Nach nur 3 (!!!) Sitzungen Akupunktur, konnte ich wieder Dinge essen, die ich seit 10-15 Jahren nicht vertrug. Es kam mir vor wie ein Wunder! Unglaublich aber wahr! Jetzt wo ich wieder alles essen kann, kann sich bei mir auch alles andere wieder normalisieren. Ich danke Herrn Dr. Keppeler durch den ich merkte wo ich wirklich ansetzen musste, damit es mir wieder besser geht. Ich danke Frau Prof. Zhang für Ihre überaus professionelle Behandlung, die sie mit so viel Liebe und Sorgfalt durchführt! Ich danke dem ganzen Team für eine tolle Betreuung in allen Hinsichten! Bei LuShan ist man einfach in den aller besten Händen! Ich kann es nur wärmstens weiter empfehlen!

(31) Vanessa Anonym
Mi, 19 November 2014 14:59:54

Aufgrund einer sogenannten tief infiltrierenden Endometriose wurden mir im Juli 2014 neben Gebärmutter, einiger Lymphknoten und größtenteils Peritoneum etwa 20 cm Dünndarm sowie 30cm Dickdarm entfernt, analog einer Krebsoperation.
Ich hatte den Eingriff ausgezeichnet überstanden, lediglich die Dickdarmtätigkeit wollte sich nach 3 Monaten noch nicht wieder richtig normalisieren, was sich in einem stets stark geblähten Unterbauch und spürbar dauerhaft gefüllter Darmschlingen äußerte. Beides beeinträchtigt die Lebensqualität signifikant, Abführmittel gehören in dieser Phase zu den „Grundnahrungsmitteln“. Nachdem eine diesbezügliche osteopathische Behandlung in einem anderen Zentrum leider wirkungslos blieb, nahm ich Kontakt zum LuShan-Zentrum auf:
Herr Dr. Keppeler fungiert als Vertreter und Brücke der klassischen „westlichen Medizin“ zur TCM. Nachdem man einen mehrseitigen Fragebogen zum gesamtkörperlichen Zustand im Sinne der ganzheitlichen Medizin beantwortet hat, führte Dr. Keppeler sowohl das ausführliche Erstgespräch als auch die Eingangsuntersuchungen durch. Ebenso informierte er sich über den gesamten Behandlungszeitraum hinweg über die weiteren Heilungsfortschritte des Patienten. Was mich anschließend bei Frau Prof. Zhang erwartete, hätte ich schlicht nicht für möglich gehalten: Der Darm spricht derart gut auf die Akupunktur an, dass man während jeder einzelnen Sitzung das Gefühl hat, er „schlage“ von innen gegen die Bauchdecke! Bereits nach dem 2ten Termin erfuhr ich einen regelrechten Besserungsschub, ein weiterer Schub setzte nach dem 8. Termin ein und mittlerweile, nach 12 Behandlungen bei Frau Prof. Zhang, bin ich absolut symptomfrei. Ich nehme keinerlei verdauungsfördernde Mittel oder sonstige Medikamente mehr ein.
Ich bin so glücklich und Ihnen sehr dankbar für diesen echten Heilungserfolg! Hoffentlich dürfen noch zahlreiche „Darm und/oder Endometriosepatienten“ von Ihrer ärztlichen Kunst profitieren. Daneben gilt mein Dank dem ganzen Lushan-Team für die sehr freundliche und patientenorientierte Gestaltung aller Abläufe!

>